Grundstück - Bauland - im Malerdorf Ferch

Sonniges Grundstück im Malerdorf Ferch

Details

Nutzungsart
Wohnen
Objektart
Grundstück
Vermarktungsart
Kauf
PLZ / Ort
14548 Schwielowsee, OT Ferch
Zimmeranzahl
Wohnfläche
qm
Kaufpreis
350.000,00
Hausgeld
Provision
3,57 % inklusive Mehrwertsteuer des Kaufpreises für den Käufer
Energieausweis
Baujahr
1719
Zustand
sanierungsbedürftig / abrissreif
Energieausweis
Energiebedarfsausweis
Endenergiebedarf kWh/(m²a)
492,7
Energieausweis gülig bis
27.05.2031
Baujahr lt. energieausweis
1719
wesentlicher Energieträger
Heizöl
Energieeffizienzklasse
H
Warmwasser enthalten
nein
Objektbeschreibung

Grundstücksgröße         ca. 720 m²

Das Flurstück wurde mit Grenzniederschrift vom 10. Mai 2021 geteilt und das hier angebotene Teilgrundstück beträgt ca. 720 m².

Das Grundstück ist mit einem Einfamilienhaus sowie Nebengelass aus dem Jahr 1719 bebaut. Eine Garage wurde Anfang der 1990er Jahre errichtet.

Das Haus sowie die alten Nebengebäude sind in einem Zustand, der eine Kernsanierung erfordert. Aus diesem Grund wird ein Abriss und eine Neubebauung mit einem Einfamilienhaus gemäß § 34 BauGB empfohlen.

Altbauliebhaber können sich natürlich auch an die Sanierung wagen.

In jedem Fall erhalten Sie ein schönes sonniges Grundstück, welches gartenseitig von weiteren Gärten umgeben ist.


Ausstattung
Lagebeschreibung

Das idyllische Dorf Ferch liegt eingebettet in Wiesen- und Bruchlandschaften an der Südspitze des Schwielowsees. Die havelländische Malerkolonie Ferch wurde von Karl Hagemeister und Carl Schuch gegründet und machte das Dorf mit seinen Werken im 19. Jahrhundert bekannt. In dem seit 2002 zur Gemeinde Schwielowsee gehörenden Ort leben heute etwa 1.700 Einwohner.

Sowohl für Einheimische als auch für Urlauber hat Ferch einen hohen Erholungswert und ist Magnet für viele Wassersportfreunde. Mit dem Bus oder PKW erreicht man bequem die nahen Orte Caputh oder die Städte Potsdam und Werder. Der Kindergarten befindet sich in der Nähe, die Grundschule befindet sich in Caputh. Gastronomische Einrichtungen, der Schwielowsee und die Marina sind fußläufig zu erreichen.

Über die ca. 4 Kilometer entfernte Anschlussstelle Ferch sowie die nahegelegene Anschlussstelle Glindow ist eine sehr gute Anbindung an die Autobahnen A9 / A10 und das umliegende Autobahnnetz sichergestellt, worüber auch die Berliner Flughäfen Schönefeld und Tegel bestens erreichbar sind.

Sonstiges

Dieses Angebot ist für Sie als Käufer provisionspflichtig. Sollten Sie das Objekt erwerben, haben Sie an uns eine Maklerprovision in Höhe von 3,57 % des Kaufpreises inklusive Mehrwertsteuer zu zahlen. In gleicher Höhe werden wir auch vom Verkäufer vergütet. Es gelten die beigefügten Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nur Anfragen mit vollständigen Kontaktdaten beantworten können.

Trotz sorgfältiger Bearbeitung von Daten und Informationen der Eigentümer können wir keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben übernehmen. Alle Exposéangaben erfolgten nach bestem Wissen. Irrtum und Zwischenverkauf sind vorbehalten. Dieses Exposé dient Ihrer Erstinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der notarielle Kaufvertrag.

Ihre Ansprechpartnerin:

Frau Ilka Gatzka

Telefon: 03327 - 544 96 67
Mobil: 0173 - 529 54 12
E-Mail: info@gatzka-consult.de

Sofort-Anfrage